+49 (0) 9931 – 929 111 6   www.ploechinger.de

ZFT 100

Dienstleistungen für den Kfz-Betrieb

  • K 100 - Kostenvoranschlag (online)
  • R 100 - Rechnungsoptimierung (online)
  • G 100 - Gebrauchtwagen-Gutachten (auch online)
  • P 100 - Stellungnahme zu Kürzungen
  • Beratung Schadenmanagement
  • Prozessoptimierung Unfallabwicklung
  • Internet-Schadenportal | ComTool
  • Werkstattqualität. Werkstatt-Tests

Diagnose

  • NEU: Geräuschkamera AVL ACAM
  • Wärmebildkamera
  • 3D Karosserievermessung
  • Kalibrierung: Scheinwerfereinstellplatz
  • Elektronik-Diagnose
  • Endoskopie
  • Schichtdickenmessung
    (Ultraschall auf Kunststoff)

Gutachten

  • Vorschadenuntersuchung
  • Gebrauchtwagen/Leasing- Gutachten
  • KM-Stand
  • Video-Mikrosokopie
  • Bruch-Analysen

Fahrdynamik

  • 3D Beschleunigungsmessung
  • Datenaufzeichnung
  • Leistungsmessung
  • Video-Dokumenatition
  • GPS-Datenauswertung

 

ZFT-Seminare bis auf Weiteres ausgesetzt

Nach dem zweitägigen Sachverständigen-Seminar am 20./21. Oktober im Volkswagen Qualifizierungszentrum in Freising hatten wir für die nächsten Monate und das erste Halbjahr 2021 noch diverse Seminare in der Pipeline, unter anderem zu Themen wie Nutzfahrzeuginstandsetzung, Wohnwagen, Hersteller- und GTÜ-Seminare, Lackierung und zur Schadenabwicklung im Autohaus. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation haben wir die Planungen für weiteren […]

mehr lesen...

Autorecht Seminar 2020 in Tiefenbach und Deggendorf

Autorecht Seminar 2020 in Tiefenbach und Deggendorf

Kürzungen, neue Rechtsprechung und Trends Die Kürzungspolitik der Versicherer hat sich in der Schadenregulierung etabliert. Eine Stellungnahme des Sachverständigen kann helfen. Aber: Muss sich der Geschädigte überhaupt auf eine Diskussion um Kürzungen einlassen? Kürzungen in Kasko vermeiden: So geht das! Schwacke, Fraunhofer oder “Fracke”? Oder kennen Sie schon den DAT Mietwagenspiegel? Ein neuer Player in […]

mehr lesen...

Scheinwerfereinstellplatz: Beratung und Kalibrierung durch ZFT

Scheinwerfereinstellplatz: Beratung und Kalibrierung durch ZFT

Auch 2020 muss jeder Scheinwerfereinstell-Platz wieder kalibriert werden. Dieses Mal nach den neuen Vorgaben der Akkreditierungsstelle DAKKS. Die Anforderungen an die Vermessung und Kalibrierung haben sich dadurch noch einmal wesentlich erhöht: Gemessen werden muss nun im Abstand von 0,25 m über die ganze Aufstellfläche, und das mit einem wesentlich genaueren Messverfahren. Dazu müssen wir erneut […]

mehr lesen...

Unsere Partner

  • GTÜ Akademie
  • Plöchinger - Kfz-Sachverständige in Ostbayern
  • AWG - Wissen für Morgen
  • Kfz-Innung Niederbayern
  • BVSK
up