+49 (0) 9931 – 929 111 6   www.ploechinger.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Reifendruckkontrolle | AWG

25. September 2015

Statistisch sind Mängel an der Bereifung von Kraftfahrzeugen eine häufige Ursache für Pannen und Unfälle. Zumeist ist ein zu niedriger Reifenfülldruck der Grund für den Ausfall.

Anmeldung

Etwa 85 % der „Reifenplatzer“ sind hierauf zurückzuführen. Diversen Studien zur Folge fahren viele Kraftfahrzeuge mit einem fehlerhaften Reifenfülldruck. Laut einer Untersuchung des Reifenherstellers Bridgestone aus dem Jahr 2012, bei der an 28.000 Fahrzeugen der Reifenfülldruck überprüft wurde, demzufolge an 78% der geprüften Fahrzeuge ein zu geringer Reifendruck festgestellt wurde. Neben dem direkten Einfluss auf die Fahr- und Verkehrssicherheit (Fahrstabilität und Bremsweg), hat der Fülldruck Auswirkungen auf die Haltbarkeit des Reifens sowie auf den Kraftstoffverbrauch.

Bereits bei einer Abweichung von 0,2 bar unter dem vom Fahrzeughersteller angegebenen Sollwert, kann ein Kraftstoffmehrverbrauch dargestellt werden. Hiermit einhergehend steigt die CO2-Emission des Fahrzeugs proportional an.

In diesem Seminar werden die grundlegenden gesetzlichen Vorgaben und Einbauvorschriften für RDKS-Systeme dargestellt. Ein fach- und sachgerechter Umgang mit diesen Systemen, die einzusetzende Prüftechnik, Werkzeuge sowie die Bevorratung erforderlicher Ersatzteile werden anhand theoretischer-/praktischer Lerneinheiten vermittelt.

Details

Datum:
25. September 2015
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

ZFT – Zentrum für Fahrzeugtechnik
Straubinger Str. 85
Plattling, 94447 Deutschland
Telefon:
09931 - 929 111 6
Website:
zft.ploechinger.de

Unsere Partner

  • GTÜ Akademie
  • Plöchinger - Kfz-Sachverständige in Ostbayern
  • AWG - Wissen für Morgen
  • Kfz-Innung Niederbayern
  • BVSK
up